• Bronze bei Olympia 2012

    Helena Fromm vom TKD Center Iserlohn gewinnt in London
  • Bronze bei WM 2018

    Laura Goebel holt Bronze bei der WM 2018 in Tunesien
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Suche

RSS Feed

Tabea Wenken offiziell für die U18 WM nominiert

Iserlohn. Jetzt ist es offiziell! Tabea Wenken wurde für die Jugend WM vom 04.-08. April in Sharm el Sheigh nominiert. Die Flug nach Ägypten ist für Ende März geplant. Damit wird die Sportlerin des TKD Center Iserlohn für die guten Leistungen in den letzten Monaten belohnt.

Eine Verletzung vor einem Jahr zwang sie zunächst zu einer mehrmonatigen Turnierpause. Zusammen mit ihrem Trainer Carlos Esteves , der sie immer wieder motivierte und in die Erfolgsspur zurück brachte, beendete sie die Zwangspause mit einem zweiten Platz in Innsbruck. Mit den ersten Plätzen in Manchester und Paris sowie dem Titelgewinn der U21 Deutschen Meisterschaft konnte sie dann eine sehr zufrieden stellende Saison 2011 abschließen. Gleichzeitig war die geforderten WM-Norm frühzeitig erfüllt.

Die neue Saison begann ebenfalls mit einem dritten Platz in Trelleborg viel versprechend. Ihre gute Leistung bestätigte die junge Letmatherin mit dem Gewinn der U18 Deutschen Meisterschaft und dem zweiten Platz bei der Seniorinnen. In der Endphase der WM-Vorbereitung stehen jetzt zwei Lehrgänge im Sportzentrum Hennef auf dem Programm.

Ansprechpartner

  • Carlos Esteves

    1. Vorsitzender, Cheftrainer
  • Isabel da Silva

    Vorstand, Schatzmeisterin
  • Phillip Böning

    Geschäftsführer, Trainer
  • 1

Adresse

Taekwondo Center Iserlohn e.V.
c/o Philip Böning
Stennerstraße 5
58636 Iserlohn
+49-172-1456382

Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen