• Bronze bei Olympia 2012

    Helena Fromm vom TKD Center Iserlohn gewinnt in London
  • Bronze bei WM 2018

    Laura Goebel holt Bronze bei der WM 2018 in Polen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Suche

RSS Feed

Deutsche Meisterschaft 2018

Am 28. Januar fanden in Düsseldorf die Deutschen Meisterschaften der Jugend A im Taekwondo statt. Mit dabei waren Katarina Borrmann und Laura Goebel vom Taekwondo Center Iserlohn e.V.. Beide konnte sich in ihrer Gewichtsklasse den Vizemeister-Titel erkämpfen.

Katarina Borrmann (Jugend A bis 55 kg) zeigte eine starke Leistung. Ihren ersten Kampf entscheid sie durch technisches KO für sich. Ihr Viertelfinale konnte Katarina mit 18:16 gegen ihre Gegnerin aus Gladbeck gewinnen. Das Halbfinale fiel mit 35:16 sehr deutlich für Katarina aus, womit sie verdient ins Finale einzog. Dort wurde sie von der Stuttgarterin Kim Vivian Kreuzer gestoppt und musste sich mit 7:12 geschlagen geben.

Laura Goebel (Jugend A bis 49 kg) konnte ihren Meistertitel in diesem Jahr nicht verteidigen und musst sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Ihre ersten beiden Kämpfe konnte Laura souverän mit deutlichem Punktevorsprung für sich entscheiden. Auch im Halbfinale ließ Laura ihrer Gegnerin aus Velbert keine Chance und gewann deutlich mit 25:5. Im Finale musste sie sich dann schließlich denkbar knapp mit 9:10 gegen die starke Supharada Anya Kisskalt aus Nürnberg geschlagen geben.

Ansprechpartner

  • Carlos Esteves

    Vorstand, Cheftrainer
  • Isabel da Silva

    Vorstand, Schatzmeisterin
  • Phillip Böning

    Trainer, Vorstand
  • 1

Adresse

Taekwondo Center Iserlohn e.V.
c/o Isabel da Silva
Stennerstraße 5
58636 Iserlohn
+49-171-7456606

Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen