• Bronze bei Olympia 2012

    Helena Fromm vom TKD Center Iserlohn gewinnt in London
  • Bronze bei WM 2018

    Laura Goebel holt Bronze bei der WM 2018 in Tunesien
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Suche

RSS Feed

Drei Medaillen bei den Bergisch Open!

Erfolg bei der Bergisch Open 2014, Beyza Sönmez holte Gold, Julie da Silva, und Laura Goebel holten jeweils SilberAm 27. April fanden in Solingen die Bergisch Open im Taekwondo statt, an denen vier Nachwuchskämpfer des Taekwondo Center Iserlohn e.V. teilnahmen.

Den ersten Platz sicherte sich Beyza Sönmez in der Klasse Jugend D -26 kg. Das Finale konnte sie bis kurz vor Schluss dominieren. Dann schaffte ihre Gegnerin jedoch noch den Ausgleich, wodurch es zur Verlängerung kam. Beyza Sönmez zeigte starke Nerven und konnte den Golden Point schließlich für sich entscheiden.

Julie Da Silva (Jugend D -29 kg) und Laura Goebel (Jugend B -37 kg) erkämpften sich jeweils die Silbermedaille in ihrer Gewichtsklasse. Julie Da Silva musste sich im Finale deutlich gegen ihre starke Gegnerin geschlagen geben. Bei Laura Goebel fiel das Finale hingegen mit 6:8 sehr knapp aus. Beide zeigten eine gute Leistung.

Sengthavan Visoury (Jugend C -35 kg) konnte seine Leistung dieses Mal nicht abrufen und musste sich in seinem ersten Kampf gegen seinen sehr erfahrenen Gegner geschlagen geben. Er schaffte es somit nicht in die Medaillenränge.

Ansprechpartner

  • Carlos Esteves

    Vorstand, Cheftrainer
  • Isabel da Silva

    Vorstand, Schatzmeisterin
  • Phillip Böning

    Trainer, Vorstand
  • 1

Adresse

Taekwondo Center Iserlohn e.V.
c/o Isabel da Silva
Stennerstraße 5
58636 Iserlohn
+49-171-7456606

Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen