Stennerstr. 5, 58636 Iserlohn +49-172-1456382
  • TKD Center bei Olympia 2012 in London
  • TKD Center bei Olympia 2012 in London
  • TKD Center bei Olympia 2012 in London

Feyyaz Gümüs holt Bronze bei den Spanish Open G2

Am 02. April ging Feyyaz bei den Spanish Open G2 bei den Junioren in der Gewichtsklasse -48 kg an den Start und konnte wohlverdient die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen.

Eine besondere Herausforderung ergab sich hier für alle Beteiligten durch die gerade erneuerten Wettkampfregeln des Weltverbandes, auf die sich sowohl die Kämpfer und die Coachs als auch die Kampfrichter einstellen mussten. Feyyaz wurde hierauf durch seinen Trainer und Coach Carlos bestens vorbereitet, sodass er sich problemlos in die Kämpfe einfinden konnte.

Nach 2 souveränen Siegen in der Vorrunde stieß Feyyaz im Halbfinale auf einen älteren und sehr starken Gegner aus dem bulgarischen Nationalteam und lieferte sich mit diesem einen spannenden Kampf. Nach einem Unentschieden in der 1. Runde dominierte er die 2. Rund in weiten Teilen, kassierte dann aber leider kurz vor Schluss unglückliche Treffer, sodass der Gegner diese letztlich für sich einfahren konnte. Die 3. Runde ging dann ebenfalls an den Gegner und späteren Turniersieger, sodass Feyyaz sich hier geschlagen geben musste aber auch durchaus zufrieden die Bronzemedaille entgegen nehmen konnte.

Trainer und Coach Carlos ist durchaus zufrieden mit der Leistung seines Schülers, der sich auch hier wieder in seinem ersten Jahr in der Jugend sehr gut geschlagen hat. Jetzt wird weiter gearbeitet und Feyyaz wird mit Blick auf das neue Regelwerk für künftige Turniere optimal eingestellt.

 

Ansprechpartner

Carlos Esteves

Carlos Esteves

1. Vorsitzender, Chef-Trainer

Philipp Böning

Philipp Böning

Geschäftsführer, Trainer

Wir benutzen Cookies
Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.