• Bronze bei Olympia 2012

    Helena Fromm vom TKD Center Iserlohn gewinnt in London
  • Bronze bei WM 2018

    Laura Goebel holt Bronze bei der WM 2018 in Polen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Suche

RSS Feed

Großer Erfolg in Belgien

In Lommel fanden die Belgian Open im Taekwondo statt, bei denen Katarina Borrmann, Laura Goebel und Doreen Alexandrowicz. Vom heimischen Tkd Center Iserlohn e.V. an den Start gingen.

Laura Goebel (Kadetten bis 44 kg) konnte ihren ersten Kampf mit 15:7 gewinnen. Auch im Halbfinale zeigte sie eine starke Leistung und gewann erneut deutlich mit 14:3. Im Finale unterlag sie doch knapp mit 4:5 und musste sich am Ende mit der Silbermedaille zufrieden geben.

Auch Doreen Alexandrowicz (Kadetten bis 33 kg), Die zum ersten Mal auf einem großen internationalen Turnier an den Start ging, konnte sich die Silbermedaillen erkämpfen. Sie gewann ja halb Finale nach einer hervorragenden Leistung gegen das serbische Nationalteam mit 4:2 und sicherte sich damit den Einzug ins Finale. Hier musste sie sich nach einer umstrittenen Kampfrichter Entscheidung allerdings mit 6:3 geschlagen geben.

Katarina Borrmann (Kadetten bis 51 kg) verlor bereits ihr Viertelfinale nach einem sehr ausgeglichenem Kampf  im sudden death und verpasste damit knapp einen Platz auf dem Treppchen.

Ansprechpartner

  • Carlos Esteves

    Vorstand, Cheftrainer
  • Isabel da Silva

    Vorstand, Schatzmeisterin
  • Phillip Böning

    Trainer, Vorstand
  • 1

Adresse

Taekwondo Center Iserlohn e.V.
c/o Isabel da Silva
Stennerstraße 5
58636 Iserlohn
+49-171-7456606

Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen