• Bronze bei Olympia 2012

    Helena Fromm vom TKD Center Iserlohn gewinnt in London
  • Bronze bei WM 2018

    Laura Goebel holt Bronze bei der WM 2018 in Tunesien
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Suche

RSS Feed

Int. Masters Bonn 2019

Am Samstag nahmen 8 Sportler des TKD Center Iserlohn am Bundesranglisten Turnier International Masters in Bonn teil. Insgesamt 3 1.Plätze konnte der Verein für sich verbuchen.

Darunter Nele Voigt  (Kadetten -47kg) die mit 3 deutlichen Kämpfen gewann. Katharina van den Bergh (Kadetten -59kg) bestritt das 1. Turnier nach einer längeren Verletzungspause und setzte sich nach einem spannenden Kampf im Finale durch. Ihr Bruder Lenohard van den Bergh  (Kadetten -33kg) hatte in seiner Gewichtsklasse keinen Gegner und holte somit kampflos den 1. Platz. Jeweils den 2. Platz konnten Efe Guersoy (Jugend C -32kg) und Amy Lee Grieger (Kadetten -51kg) sichern. Beide zogen nach je 2 gewonnenen Kämpfen ins Finale ein und unterlagen nur knapp. Platz 3 erkämpfte sich Tyler Modzel (Jugend C -39kg) der sich im Halbfinale geschlagen geben musste. 

Fiona Schulz (Jugend C -27 kg) und Ashton Lam (Jugend C -35kg) hatten es mit einem großen Teilnehmerfeld zu tun. Bei beiden kam auch noch das Pech dazu. Lam verlor im Kampf seine Kontaktlinse kämpfte aber professionell bis zum Schluss. Im Kampf von Schulz zeigte das elektronische System das die Treffer registriert nicht richtig an so das trotz eines guten Kampfes kein Sieg für sie möglich war. Somit diesmal leider keine Platzierung.

Ansprechpartner

  • Carlos Esteves

    1. Vorsitzender, Cheftrainer
  • Isabel da Silva

    Vorstand, Schatzmeisterin
  • Phillip Böning

    Geschäftsführer, Trainer
  • 1

Adresse

Taekwondo Center Iserlohn e.V.
c/o Philip Böning
Stennerstraße 5
58636 Iserlohn
+49-172-1456382

Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen