Helena Fromm Siegerehrung Olympia 2012 Melanie und Tabea

Helena Fromm sichert sich die Bronzemedaille beim olympischen Taekwondo-Turnier in London!

Melanie Hartung und Tabea Wenken


Kontakt

Taekwondo Center Iserlohn e.V.
c/o Isabel da Silva
Stennerstraße 5
58636 Iserlohn

Fon: +49-(0)2371-435798
Mobil: +49-(0)171-7456606
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training

Trainingszeiten Taekwondo

Selbstverteidigung

Faszienkurs
 

Probetraining

keine Anmeldung oder TaeKwonDo-Anzug nötig, einfach zu den ent- sprechenden Trainingszeiten vorbeikommen und mitmachen!

Wir haben ein neuen Anfängerkurs für Mädchen und Jungs  ab 4 Jahre.
Einstieg ist jederzeit möglich!

ANFÄNGERKURS FÜR ERWACHSENEN

Turnierplanung 2018

Turnierplanung

Aktuelle Informationen

Gold und Silber bei den Croatia Open

Am 11. und 12. November fanden in Zagreb die Croatia Open im Taekwondo statt, bei denen der Taekwondo Center Iserlohn e.V. mit vier Sportlerinnen vertreten war.

Laura Goebel (Jugend A –49 kg) erkämpfte sich bei dem international stark besetzten Turnier die Goldmedaille. Sie gewann ihren ersten Kampf mit 24:20. Auch ihr Viertelfinale konnte sie durch technisches KO mit 24:3 für sich entscheiden. Nach einem Sieg über Serbien im Halbfinale, entschied Laura auch das Finale für sich und wurde verdient Croatia Open Siegerin 2017.

Süheda Nur Güler (Damen -49 kg) konnte eine Silbermedaille mit nach Hause bringen. Ihren ersten Kampf gewann sie deutlich mit 18:7. Nach einem deutlichen Sieg über Großbritannien zog Süheda ins Finale ein, wo sie sich schließlich geschlagen geben musste.

Julie da Silva (Jugend B -37 kg) gewann ihren ersten Kampf mit 25:12, musste sich dann jedoch nach einer sehr starken Leistung und großartigem Kampfgeist geschlagen geben.

Katarina Borrmann (Jugend A -55 kg) musste sich im ersten Kampf nach einer guten Leistung gegen die spätere Siegerin aus Jordanien geschlagen geben.